Griechenland - Eine Reise zur einstigen europäischen Hochkultur

mit Prof. Dr. Ernst Lasnik

12. - 19.05.2019

Termin

Griechenland - Festland

Karte öffnen - hier klicken!

€ 1.085,-

Preis p. P. im DZ

Reiseprogramm:

Wandern Sie auf den Spuren mythischer Götter. Besichtigen Sie antike Stätten und bestaunen Sie einmalige Bauwerke. Griechenland wird sie in seinen Bann ziehen. Diese klassische Reise führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und schönsten Orten am Festland. Tauchen Sie ein in das Gefühl unbeschwerten Seins unter der griechischen Sonne.

Ich habe die Reisebedingungen gelesen
1. Tag | Anreise - Ancona

Die Anreise führt über Venedig, Bologna, San Marino nach Ancona. Am Nachmittag Einschiffung in Ancona. An Bord der modernen Superfast/ Anek Fähre erwarten Sie verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten, die die Nachtüberfahrt schnell vergehen werden lassen.

2. Tag | Igoumenitsa – Kalambaka

In Igoumenitsa angekommen, führt die Reise weiter nach Ioannina. Die Hauptstadt der Region Epirus lässt im Zentrum die Einflüsse des osmanischen Reiches erkennen. Über eine Serpentinen-Straße erreicht man das idyllisch gelegene Bergdorf Metsovo. Von hier führt die Route über den Katara- Pass. Der höchste Pass Griechenlands bietet eine atemberaubende Landschaft und Aussicht. Abendessen/Nächtigung in Kalambaka

3. Tag | Meteora Klöster

Ein wahrer Höhepunkt der Reise ist die Besichtigung der berühmten Meteora Klöster, die zu den wichtigsten byzantinischen Sehenswürdigkeiten Griechenlands zählen. Anschließend fahren wir weiter in den Raum Delphi. Abendessen/Nächtigung in Arachova

4. Tag | Delphi

Heute steht die Besichtigung eines weiteren UNESCO Weltkulturerbes am Programm. Die ehemalige Stadt Delphi aus dem antiken Griechenland erlangte vor allem durch das Orakel Bekanntheit. Sie werden den Tempel des Apollon, die verschiedenen Schatzhäuser, das Museum und vieles mehr sehen. Die Fahrt führt weiter über die Europabrücke an den Golf von Korinth. Abendessen/ Nächtigung in Vrachati

5. Tag | Athen

Natürlich steht auch ein Tag in der Hauptstadt Athen zur Verfügung. Folgende Attraktionen werden Sie kennen lernen: Die Akropolis mit Parthenon und Museum, das königliche Schloss, das Olympieion, den Zeustempel und Hadriansbogen. Anschließend bleibt Ihnen Zeit, einen Bummel durch die Altstadt zu unternehmen. Abendessen/Nächtigung in Vrachati

6. Tag | Argolisrundfahrt

Im Westen der griechischen Halbinsel Peloponnes liegt Epidauros. Dort ist das größte antike Theater Griechenlands beherbergt. Nach der Besichtigung steht der Besuch einer Olivenpresse auf dem Programm. Hier werden Sie in die Geheimnisse der Olivenölproduktion eingeweiht. Weiter geht’s nach Mykene, wo einst König Agamenon waltete und die Eroberung Trojas anordnete. Im Rahmen einer Weinverkostung können Sie anschließend die besten Tropfen der Region probieren. Abendessen/Nächtigung in Vrachati

7. Tag | Olympia - Patras

Heute besichtigen Sie den Geburtsort der Olympischen Spiele. Bei einem Spaziergang durch die archäologischen Ausgrabungsorte erleben Sie eine abenteuerliche Zeitreise. Am Nachmittag Ankunft am Hafen in Patras. Einschiffung/Fährüberfahrt

8. Tag | Ancona - Heimreise

Nach Ankunft in Ancona führt die Heimreise über Bologna, Venedig und Udine zurück in die Heimat.

Reisezeiten:


12. – 19. Mai 2019
8 Tage | Sonntag – Sonntag

Leistungen inklusive:


Fahrt im modernen Reisebus
Reiseleitung: Prof. Dr. Ernst Lasnika
Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Ancona – Igoumenitsa / Patras – Ancona
2 x Übernachtung in 2 Bett-Innenkabinen mit DU/WC
2 x Frühstück an Bord der Fähre im Restaurant
5 x Übernachtung in 4*-Hotels (Landeskategorie)
5 x Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel
1 x Weinprobe
1 x Besuch einer Olivenpresse inkl. Besichtigung und Snackbuffet
Sämtliche Eintritte lt. Programm
Einheimische Reiseleitung ab Igoumenitsa bis Patras
Hafengebühren
inkl. Ortstaxe

Preis:


Pro Person im Doppelzimmer: 1.085,-
Zuschlag Einzelzimmer: 145,-
Zuschlag Einzelkabine innen: (Nicht auf allen Schiffen verfügbar) 170,-
Zuschlag Einzelkabine außen: (Nicht auf allen Schiffen verfügbar) 200,-
Zuschlag Zweibettkabine außen: (pro Person) 30,-
Ermäßigung Senioren ab 65 Jahre auf Eintritte: -35,-

Extras:


2 x Abendessen an Bord der Fähre 52,-

Weitere Reisen

Ross Antony im Casino Mond, Sentilj

Advent in Ljubljana

Advent in Pürgg und auf Schloss Farrach

Advent in Budapest

Kontakt

  •   Gewerbestraße 9, 8572 Bärnbach

  •    Tel.: +43 3142 22870

  •    Fax: +43 3142 22870-4

  •     Mail: office@schlatzerbus.at

Öffnungszeiten

Mo - Do: 

08.00 - 13.00 & 14.00 - 17.00

Fr:

08.00 - 13.00

logo-footer

© Copyright 2015 Schlatzer Reisen | Agentur DER-LENZ.COM | Website WESEO