4 Länder und der Bodensee

Bodensee-Mainau-Lichtenstein-St. Gallen-Appenzell

10.09. - 13.09.2020

Termin

Bregenz

€ 459,-

Preis p. P. im DZ

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ich habe die Reisebedingungen gelesen

Erfreuen Sie sich an den Schönheiten des westlichsten Bundeslandes Österreichs und seiner benachbarten Länder. Vorarlberg ist so anders, seien es die alemannischen Dialekte, welche für unser Ohr ungewohnt und spannend klingen, oder das Einzugsgebiet des Rheins und der vom Rhein gespeiste Bodensee. Die Bregenzer Festspiele bieten mit der weltweit größten Seebühne und der herrlichen Kulisse des Bodensees einen kulturellen Höhepunkt Österreichs, welcher seines gleichen sucht. Aber auch Besonderheiten der angrenzenden Länder werden ihr Herz in diesen Tagen höher schlagen lassen.

1. Tag | Anreise über Salzburg, Landsberg am Leech nach Bregenz

Abfahrt bei der Garage um 06:00 Uhr, Frühstückspause im Laufe des Vormittags. Weiterfahrt über Salzburg nach Landsberg am Leech (DE). Mittagessen in Landsberg und kurzer Aufenthalt um diese schöne Stadt kurz kennenzulernen. Weiterfahrt nach Bregenz zum Hotel. Check in. Freier Aufenthalt. (A/N)

2. Tag | Lindau, Meersburg, Konstanz, Insel Mainau

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus über Lindau nach Meersburg. Besichtigung der Stadt Meersburg und der Burg von außen, danach Überfahrt mit der Fähre auf die Blumeninsel Mainau. Der Tag steht ihnen zur freien Verfügung und sie können sich von der Blütenpracht verzaubern lassen. Am späteren Nachmittag fahren wir mit dem Bus zurück zu unserem Hotel mitten in Bregenz. (A/N)

3. Tag | St. Gallen (CH), Schaukäserei in Stein, Appenzell, Vaduz (FL)

Am heutigen Tag bringt uns unser Bus zu einem Stadtrundgang nach St. Gallen in die Schweiz. Die Stadt St.Gallen ist Weltkulturerbe, quirliges Zentrum der Ostschweiz und ein ganzjähriger Kulturklassiker. Im Anschluss besuchen wir in Stein eine Schaukäserei, wo man natürlich außer Käse noch andere Köstlichkeiten zu sich nehmen kann. Gestärkt geht es weiter nach Appenzell. Dort vertreten wir uns die Beine bei einem Spaziergang durch den schönen Ort mit seinen bemalten Holzfassaden. Zum Abschluss des heutigen Tages besuchen wir die Hauptstadt Lichtensteins – Vaduz- mit ihren rund 5.500 Einwohner. Rundfahrt mit der Vaduzer Bahn. Rückfahrt zum Hotel. (A/N)

4. Tag | Heimreise über Bregenzer Wald – Lech/Zürs – Innsbruck

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Unsere Route führt uns durch den Bregenzer Wald, über Bezau und Schoppernau über den Hochtannbergpass (1.670m), durch die berühmten Wintersportorte Lech und Zürs. Weiter geht es über den Flexenpass (1.770m) in Richtung Innsbruck, Bischofshofen, Schladming in die Weststeiermark. Mit vielen wunderschönen und neuen Eindrücken im Gepäck werden Sie noch lange an diese Reise zurückdenken.

Reisezeiten:


10.09. – 13.09.2020
4 Tage | Donnerstag – Sonntag
Abfahrt: 06:00 Uhr
Rückkunft: 21:00 Uhr

Leistungen inklusive:


Fahrt im modernen Reisebus
Alle Maut- und Parkgebühren
3 x Nächtigung/Halbpension im schönen Hotel Messmer in Bregenz
Eintritt Blumeninsel Mainau
Fährüberfahrt
Rundfahrt in Lichtenstein mit der Vaduzer Bahn
2-tägige Reiseleitung
inkl. Ortstaxe

Preis:


Pro Person im Doppelzimmer: 459,-
Zuschlag Einzelzimmer: 135,-

Weitere Reisen

Unsere aktuellen Rad- und Wanderreisen 2020

Erlebnisgärten Kittenberger

Großglockner und Kaprun

Grundlsee, Toplitzsee, Kammersee

Kontakt

  •   Gewerbestraße 9, 8572 Bärnbach

  •    Tel.: +43 3142 22870

  •    Fax: +43 3142 22870-4

  •     Mail: office@schlatzerbus.at

Öffnungszeiten

Mo - Do: 

08.00 - 13.00 & 14.00 - 17.00

Fr:

08.00 - 13.00

logo-footer

© Copyright 2015 Schlatzer Reisen | Agentur DER-LENZ.COM | Website WESEO